Grundbildung für Erwachsene

7,5 Millionen der deutschsprachigen Erwachsenen können sogar kurze Texte nicht richtig lesen und schreiben. Die Volkshochschulen bieten hier Hilfe an. Sie haben dafür passende Kursangebote. In diesen Kursen können Sie das Lesen und Schreiben lernen. Noch einmal von Anfang an. Ohne Druck, ohne Schulnoten und ohne Angst.Wenn Sie große Probleme mit dem Lesen und Schreiben oder auch mit dem Rechnen haben, dann sind Sie bei uns richtig. Oder wenn Sie jemanden kennen, der solche Probleme hat — dann erzählen Sie ihm oder ihr bitte von unseren Kursen. Vor der Teilnahme am Kurs ist eine Beratung notwendig. Rufen Sie uns an oder kommen Sie zu uns in die Volkshochschule. Wir beraten Sie vertraulich und helfen Ihnen.

Kennen Sie Menschen, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben?

Kennen Sie Menschen, die Probleme mit dem Rechnen haben?

Sprechen Sie diese Menschen bitte einfühlsam an und helfen Sie Ihnen, den Weg in einen unserer Kurse zu finden!

 

Das ALFA-TELEFON bietet anonyme Beratung für Betroffene und Angehörige. Unter 0800 / 53 33 44 55 gibt es Informationen zu Lernmöglichkeiten und ortsnahe Weiterbildungseinrichtungen mit Alphabetisierungskursen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland. Der Anruf ist für Sie kostenlos. Nach Möglichkeit werden Sie direkt mit einem zuständigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe verbunden.