Kreisvolkshochschule Barnim

Geschenkgutschein der Kreisvolkshochschule Barnim

Keine Idee zu Weihnachten? Verschenken Sie doch einmal Bildung mit einem Gutschein der Kreisvolkshochschule Barnim! Vom Gesundheitskurs bis Sprachkurs - sie können aus dem Programmangebot der Barnimer Bildungseinrichtung wählen oder einen Geldwert festlegen. Erhältlich sind die Gutscheine in den Regionalstellen Bernau und Eberswalde.

 


Kursleiterinnen/Kursleiter für Deutsch als Fremd- bzw. Zweitsprache gesucht

Für unsere DaF-/DaZ-Kurse zur Unterstützung von Menschen mit Migrationshintergrund suchen wir auf Honorarbasis tätige Kursleitende.

 



Nähere Informationen finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier


Nachtfotografie - "Blaue Stunde"

Foto: Reinhard Musold

Donnerstag, 15.12.2016, 17:30 - 20:45 Uhr,
Regionalstelle Bernau, Paulus-Praetorius Gymnasium, Lohmühlenstr. 26

Der Fotokurs richtet sich an alle Hobbyfotografen und Nachtschwärmer, die stimmungsvolle Bilder einfangen möchten. Unser Ziel ist es, den sicheren Umgang mit der Kamera und die Besonderheiten beim Fotografieren unter ungünstigen Lichtverhältnissen kennen zu lernen und zu üben.

Öffnet externen Link in neuem FensterZum Kurs


Zwölf Weidenflechttechniken

dienstags, 10.01. - 28.02.2017, 19 -21:15 Uhr     Öffnet externen Link in neuem FensterZum Kurs 1617B2623
donnerstag, 12.01. -  02.03.2017, 9 -21:15 Uhr  
Öffnet externen Link in neuem FensterZum Kurs 1617B2624
Atelier Tuve, Biesental

Jeden Abend entsteht unter Anleitung in Ihren Händen mindestens ein kreatives Weiden-Werk, wie Kugel, Fisch, Topfsonne, Gartenlicht, Futtertüte, Ostervogel... Jedes Stück können Sie mit nach Hause nehmen und gerne sofort in Ihre therapeutische, bildende oder gärtnerische Arbeit einbinden.


Regionalstelle Eberswalde zeigt Ausstellung „Der Kalte Krieg. Ursachen – Geschichte – Folgen“

Ausstellungsplakat

Derzeit ist im Flurbereich der Eberswalder Regionalstelle die Ausstellung „Der Kalte Krieg. Ursachen – Geschichte – Folgen“ zu sehen. Die gezeigten Plakate behandeln die Jahrzehnte zwischen 1945 und 1991. Mit Blick auf die erneut angespannten Ost-West-Beziehungen hat das Thema nicht an Aktualität verloren. Die weltanschaulichen, politischen, militärischen und wirtschaftlichen Ursachen des Kalten Krieges werden aus globaler Sicht herausgearbeitet. Zu sehen sind nicht nur rund 160 zeithistorische Fotos, Dokumente und Schaubilder. Besitzer von internetfähigen Telefonen können in der Schau mittels QR-Codes zeitgenössische Filmdokumente zu den Ausstellungsthemen abrufen. Die Herausgeber sind das Berliner Kolleg Kalter Krieg und die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.


Regionalstelle EberswaldeRegionalstelle BernauSprechzeiten
Fritz-Weineck-Straße 36 (Haus B)Jahnstraße 45Di. 9 - 12, 13 - 18 Uhr
16227 Eberswalde16321 BernauDo. 9 - 12, 13 - 17 Uhr
Tel. 03334 34597
Fax 03334 383142
Tel. 03338 762764
Fax 03338 702437
In den Ferien bis 16 Uhr
und gern nach Vereinbarung.
info@kvhs-barnim.de